Referenzen

REFERENZEN
2022
Projekt: Wer bin ich, und wo ist mein Weg?

Nach vielen anderen, gleichsam erfolgreichen, wie auch begeisternden Projekten an anderen Schulen, betraute uns das Marie-Ellenrieder Gymnasium in Konstanz mit der Durchführung eines Projektes für alle neunten Klassen. Die Inhalte waren unter anderem das gemeinsame Entwickeln von Zukunftsvisionen für die Schüler, sowie Kommunikation und Zusammenhalt

Mehr Informationen….

Sporttag an der Grundschule Wollmatingen

Nach der langen Coronapause entschied sich die Grundschule Wollmatingen für einen Sportsday von und mit Teamfox, um die Schüler*innen wieder an die Freude des Sportes zu führen.

Mehr Informationen….

INTERNATIONALES PROJEKT IN BÜLACH

Am 14.05.2022 führte das TeamFox auf den Auftrag der Internationalen Bodensee Konferenz hin das große Grenzübergreifende Kinder- und Jugendprojekt durch, welches in diesem Jahr – erstmalig nach Corona ausgetragen – ein Parkourevent war.

Mehr Informationen….

GEMEINSCHAFTSSCHULE KONSTANZ

Vom 25.01 bis zum 28.01.22 fand das Projekt „Heldenreise durch die Stadt“ an der Gemeinschaftsschule Konstanz statt. Im Folgenden soll ein kurzer Bericht die Inhalte, Ziele und Erfolge des Projektes näher bringen.

Mehr Informationen….

2021
JUGENDZENTRUM KONSTANZ

Über das Jugendzentrum Konstanz wurde ein Angebot organisiert, bei dem jedes Kind mit Interesse teilnehmen konnte. Die Parkourstunden fanden in der Petershausenerhalle statt. Hierbei handelte es sich um normale Parkourstunden, wie sie sonst auch bei uns im Studio stattfinden. Die Kinder lernen grundlegende motorische Fähigkeiten, erste Eindrücke der Sportart Parkour, sowie ein Teil ihrer Philosophie kennen.

MARIANUM HEGNE

Im Marianum wird der TIP Parkour geleitet. Dies ist ein Teil der Nachmittagsschule, den die Kinder selber wählen können. Kinder der Klassen 5-7 nehmen in Trimester abschnitten an diesem Angebot teil. Die Kinder lernen erste Eindrücke der Sportart kennen, sowie ein Teil ihrer Philosophie. Zudem wird jedes Kind durch einen schriftlichen Text beurteilt, da dies unter die Kategorie des Unterrichts fällt.

FREIE WALDORFSCHULE KONSTANZ

In der Waldorfschule Konstanz nehmen die Klassen 1-7 an der Parkour AG teil. Zuvor haben wir bereits beim Zirkusakrobatik Projekt mitgewirkt. Im Zuge dessen ist es uns und den Kindern sehr leicht gefallen dort wieder anzuknüpfen. Der Pädagogische Aufbau der Waldorfschule unterscheidet sich stark zu den klassischen Schulbildern.

GRUNDSCHULE SONNENHALDE

An der Sonnenhalde Grundschule Konstanz haben wir Teile des Sportunterrichts für Kinder mit Migrationshintergrund übernommen. Durch Corona hatten viele Kinder einen hohen Mangel an Bewegungsaktivitäten. Die Kinder waren in ihren Ideen nicht frei und konnten ihre motorischen Grenzen nicht austesten. Ziel war es den Kindern, die essenziellen Bewegungsmuster erneut beizubringen. Die Kinder lernen grundlegende motorische Fähigkeiten, erste Eindrücke der Sportart Parkour, sowie ein Teil ihrer Philosophie kennen.Durch die fehlenden Kenntnisse der deutschen Sprache, ist es nicht einfach den Kindern Bewegungen zu erklären, wodurch die Kinder spielerisch durch das zuschauen und wiederholen die Bewegungsmuster lernten.

GRUNDSCHULE WOLLMATINGEN

In der Wollmatinger Grundschule Konstanz leiten wir die Parkour-AG. Ziel dieser AG ist es den Kindern den Spaß an der Bewegung und grundlegende Motorische Fähigkeiten, zu vermitteln. Das Angebot umfasst die Klassen 1-4. Die Kinder lernen erste Eindrücke der Sportart kennen, sowie ein Teil ihrer Philosophie. Respekt und Achtung voreinander ist ein großer Teil dessen, was die Kinder in den Sportstunden zugetragen bekommen. Uns war es wichtig, das Kinder bereits in jungen Jahren Erfahrungen mit der Sportart Parkour sammeln können. Unser Trainer Christian Zimmermann leitet dieses Projekt.

NEUGIERIG GEWORDEN?

FOX-CAVE Konstanz
August-Borsig-Straße 11
78467 Konstanz


WIESTORHALLE ÜBERLINGEN
Wiestorstraße 33
88662 Überlingen

KONTAKT

Zu welchem Standort hast du Fragen?
Cookie Consent mit Real Cookie Banner